Eine Stellvertretung für Ihr EPD einrichten

Möchten Sie Ihr EPD nicht selbst bedienen oder die Betreuung Ihres EPDs mit jemandem teilen? 
Sie können dazu eine Stellvertretung auf Ihrem xsana-EPD einrichten lassen.

Diese Person erhält in der Folge von Ihnen einen eigenen Zugang auf Ihr EPD und hat dieselben Rechte und Möglichkeiten im Umgang mit Ihrem EPD wie Sie selbst. 

Um eine Stellvertretung einzurichten, folgen Sie bitte folgenden Schritten:
 

  • 1. Füllen Sie zusammen mit der als Stellvertretung bestimmten Person dieses Formular aus.

    Hier Sie finden die dazugehörige Informationsbroschüre
     
  • 2. Senden Sie das ausgefüllte Formular zusammen mit den Beilagen (Ausweiskopien) an folgende Adresse:

    axsana AG  /  XAD-Stammgemeinschaft
    Technoparkstrasse 1
    8005 Zürich
     
  • 3. Die Zentralen Dienste werden Ihre Unterlagen prüfen und die Stellvertretung einrichten.
     
  • 4. Sie sehen die eingerichtete Stellvertretung innerhalb von einer Woche in Ihrem xsana-EPD.

Hinweis:  

Eine Stellvertretung muss nicht zwingend ein eigenes EPD besitzen, aber über eine EPD-fähige elektronische Identität verfügen. Zur Erstellung Ihrer elektronischen Identität stehen Ihnen folgende Anbieter zur Verfügung:

• SwissSign mit der SwissID

• ELCA mit der TrustID
 
Bei Fragen steht Ihnen unsere Kontaktstelle für Patienten gerne zur Verfügung: 0800 55 88 02 oder support.xsana@post.ch