Zugriff im Notfall

Gesundheitsfachpersonen ohne Zugriffsrecht können in einer Notfallsituation auf Ihr EPD zugreifen, sofern Sie solche Notfallzugriffe grundsätzlich erlauben. Standardmässig können Gesundheitsfachpersonen in einem Notfall die normal zugänglichen Dokumente abrufen. Diese Einstellung kann aber geändert werden, indem Sie auch eingeschränkt zugängliche Dokumente freigeben. Sie können den Notfallzugriff auch vollständig ausschliessen. Über jeden Notfallzugriff, der durch eine Gesundheitsfachperson getätigt wird, werden Sie automatisch benachrichtigt. Wie Sie den Notfallzugriff verwalten, wird ihnen in unserem Schulungsfilm erklärt.